24 Stücke Eutiner Kultur

Eutiner Kulturfreunde mussten in diesem Jahr auf zahlreiche Konzerte, Theaterstücke und Live-Events verzichten. Eine Vorweihnachtszeit ohne die beliebten Advent-Beiträge Eutiner Kulturschaffender ist für viele Bürger*innen nicht das Gleiche. Das wollten wir ändern! Gemeinsam mit Martin Karl-Wagner vom musicbuero, der die Idee und das Konzept lieferte, konnten wir das Projekt in die Tat umsetzen. So können wir den Eutinerinnen und Eutinern während des Lockdowns ein Stück vorweihnachtliche Normalität und Tradition nach Hause holen.

Der Eutiner Kulturadventskalender soll aufmuntern: 24 adventliche Videobeiträge werden von über 30 Künstlern aus dem Eutiner Kulturleben mit Leben gefüllt. Drehort sind Eutiner Gastronomiebetriebe, die aufgrund der andauernden Corona-Situation ihre Türen schließen mussten. Hier wird sich jeden Tag die Tür eines anderen Eutiner Restaurants öffnen, das ein kulturelles Highlight beherbergt.

Von nordischem Weihnachten bis Blues, vom klassischen Konzertbeitrag bis zu komödiantischen Beiträgen ist alles dabei – Lehnen Sie sich zurück und genießen 24 „Schokoladen-Stückchen“ Eutiner Kultur.